Injektionspacker mit Druckhülse DHKK

Injektionspacker mit Druckhülse DHKK

Der Packer kann mit Schraube mit Aussengewinde oder mit Kegelkopf- und Flachkopfnippel bestellt werden . Der Abbau des Packers ist durch Abschneiden des überstehenden Packerteils oder durch Lockern der Mutter am Distanzrohr und Entfernen des ganzen Packers aus dem Bohrloch möglich. DH Packer sind mit Dichtgummi Durchmesser 8-19 mm, in Längen 80-500 mm und in Schraube-Versionen M5, M6, M8 und M10 lieferbar.